Bianca Gries

Bianca Gries ist 26 Jahre alt und erst seit Kurzem Teil unseres Kundenberatungsteams. Allerdings kennen wir Bianca bereits: Nach ihrem Bachelorabschluss in Romanistik hat sie 2014 ein viermonatiges Praktikum bei Kolumbus absolviert.

Bianca kommt aus Bonn, wo sie mit ihrer Familie und ihrem Hund zusammenlebt. Jeden Morgen schwingt sie sich auf ihr Fahrrad, um zum Bahnhof zu radeln und von dort aus mit dem Zug in unser schönes Kölner Büro zu gelangen.

An ihrem Job bei Kolumbus liebt Bianca vor allem den Kontakt mit unterschiedlichen Sprachen und Ländern sowie die Beratung von reisebegeisterten Kunden. Bianca selbst hat schon viele eigene Auslandserfahrungen sammeln können: Während ihres Studiums machte sie zum Beispiel ein Praktikum beim Goethe Institut in Nancy (Frankreich) sowie eine Sprachreise nach Venedig. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass Sprachreisen eine super Gelegenheit bieten, um seine Sprachkenntnisse zu verbessern, neue Länder und Kulturen kennenzulernen, nette Leute zu treffen und Momente zu erleben, die einen für das ganze Leben prägen werden.

Biancas nächstes Reiseziel heißt New York. Seitdem sie als Kind „Kevin allein in New York“ geschaut hat, ist sie von der weihnachtlich geschmückten Metropole so fasziniert, dass sie das Spektakel unbedingt einmal live erleben möchte.

Neben Deutsch und Englisch, beherrscht sie die romanischen Sprachen Französisch, Italienisch und Spanisch ausgezeichnet. Gerade Italienisch spricht sie besonders gerne, da der klassische und klare Klang der Sprache Gold für ihre Ohren ist. Trotzdem kann sie sich vorstellen, ihre Sprachkenntnisse noch um Polnisch zu erweitern.

Wenn Bianca gerade nicht auf der Arbeit ist, treibt sie gerne Sport, geht mit ihrem Hund spazieren oder entspannt sich einfach mit einem guten Buch. Natürlich ist Bianca, genau wie der Rest des Kolumbus-Teams, ein absoluter Reise-Fan. Sie verbringt ihren Urlaub gerne mit Freunden und Familie und genießt es, stressfrei in den Tag hineinleben zu können. Wer wünscht sich das nicht auch gerade?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.