Abenteuer Málaga – Teil 6

¡Hola chicos! Heute ging es nach Granada! Dafür musste ich um 06:30 Uhr aufstehen. Jetzt denkt sich so manch einer wahrscheinlich:“ Ja klar, ich stehe doch nicht so früh für eine blöde Stadttour in meinen FERIEN auf!“. Lasst euch gesagt sein, es lohnt sich. Es lohnt sich wirklich! Granada ist eine wunderschöne Stadt und der Blick von der Alhambra ist atemberaubend schön!

Ich lege euch allen ans Herz einmal Granada zu besichtigen. Ihr werdet es nicht bereuen! Die Tour war zwar sehr lang, aber man hatte zwischendurch auch Freizeit und konnte etwas essen oder durch die Stadt bummeln.

Der Hauptteil der Tour war allerdings: „La Alhambra“. Man benötigt jedoch auch recht viel Zeit, da sie sich über 10km erstreckt. Doch dieser Weg lohnt sich. Es ist so wunderschön gestaltet. Die Steinmetze haben so detailreich und toll gearbeitet – ich habe mich quasi in diese Gegend verliebt!

Um 18:00 Uhr ging es wieder zurück nach Málaga. Der Ausflug hat sich wirklich gelohnt, aber seht selbst:

 

 

Leserbewertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.