Die 30 am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Sprachreisen (Teil 4)

Heute und nächste Woche werden wir Fragen zum Thema Sprachkurse beantworten. Viel Spaß beim lesen 🙂

Wie hoch ist das Mindestalter?

Bei den Erwachsenensprachreisen liegt das Mindestalter zwischen 16 und 18 Jahren und Schülersprachreisen beginnen bei 11 Jahren. Allerdings ist dies je nach Schule unterschiedlich. Das erforderliche Mindestalter der Schulen wird auf unserer Seite bei den jeweiligen Kursorten angegeben (z.B. www.kolumbus-sprachreisen.de/sprachschule/schueler-sprachreisen.html).

 

Wie ist der Alterdurchschnitt in den Schulen?

Der Altersdurchschnitt in unseren Partnerschulen ist je nach Reiseland und -zeitraum sehr unterschiedlich. Generell sind während der Ferienzeiten die Schüler im Durchschnitt meistens jünger als außerhalb der Ferien.

Teilweise variiert der Altersdurchschnitt auch je nach Stadt oder Stadtteil. Falls ihr auf Nummer sicher gehen wollt könnt ihr uns auch gerne unter 0221 / 29 94 80 – 10  anrufen und nachfragen, welche Schule eher euren Vorstellungen entspricht.

 

Sind nur deutsche Schüler in den Schulen?

Prinzipiell arbeiten wir mit keiner Schule zusammen, die nur deutsche Schüler unterrichtet. Während der deutschen Ferien kann es jedoch vor allem in europäischen Destinationen wie Spanien und England sein, dass viele Schüler aus Deutschland kommen. Je weiter entfernt das gewünschte Reiseland ist, desto weniger deutsche Schüler sind im Regelfall an den Schulen zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.